Bambusparkett geölt oder lackiert?

Bambusparkett geölt oder lackiert

Auch bei Bambusparkett ist die Oberflächenbehandlung ein wichtiges Entscheidungskriterium. Sowohl optisch als auch im täglichen Gebrauch gibt es Unterschiede. Mit Ausnahme von Moso Forest werden alle Bambusböden entweder werkseitig vorgeölt oder matt lackiert.

Bambusparkett geölt oder lackiert?

Inwieweit unterscheidet sich eine matt lackierte Oberfläche von einer geölten? Zuerst besteht ein optischer Unterschied:

  • Eine geölte Oberfläche wirkt matter.
  • Eine lackierte Oberfläche reflektiert das Licht, der Raum wirkt dadurch heller.

Lackiertes Bambusparkett ist widerstandsfähiger. Kratzer lassen sich jedoch von einer geölten Oberfläche leichter beseitigen.

Wie aufwendig ist die Pflege bei geöltem Bambusparkett?

Ein geölter Bambusboden sollte nach der Verlegung mit Pflegeöl eingepflegt werden. Ein jährliches nachölen ist bei regelmäßiger Pflege nicht notwendig. Der Aufwand ist also nicht wesentlich höher als bei lackierten Bambusböden.

Bambusparkett farbig ölen

Sie suchen einen bestimmten Farbton? Mit speziellen Farbölen kann ein Bambusboden auch farbig geölt werden. Der Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen.